Käthe-Paulus-Schule / Mainhausen

Die Käthe-Paulus-Schule sagt DANKE

Die Käthe-Paulus-Schule sagt DANKE

Die Käthe-Paulus Schule bedankt sich bei allen Spendern, die uns bisher beim Aufbau der Forscherwerkstatt, bei der Einrichtung unseres Spielezimmers und der Ausstattung unserer Schlemmer-AG unterstützt haben:

 - Firma umicore, Hanau für die Wasserwerkstatt

- Energieversorgung Offenbach für zwölf Elektroniksets

- Volksbank Maingau für die Bauwerkstatt

- Fonds der chemischen Industrie für die Feuerwerkstatt

- Familie Below für 22 Kinder-Laborkittel

- Aktion ‚Spielen macht Schule‘ für die Erstausstattung mit Spielen für das Spielzimmer

- Staedtler für eine große Kiste Buntstifte und eine Grundausstattung Filzstifte

- allen Eltern, die uns schon gebrauchte Schuhe gebracht haben (mit den Spendengeldern       

  konnten wir so einiges bezahlen)

- Firma SYKO für sechs ausrangierte, große Tische und Familie Fuhrmann für den Trans-

  port der Tische

- Familie Pommer für einen Tischkicker

- Familie Sommer, Familie Waidlein und Familie von Collani für Utensilien für unsere

  Schlemmer-AG

Dank dieses Engagements sind wir auch weiter in der Lage tolle Projekte für die Kinder der Käthe-Paulus-Schule zu realisieren.

 

                    

| 11.6.2019